babymarkt unterstützt Aktion Canchanabury

babymarkt unterstützt Aktion Canchanabury

11.000 Kilometer für den guten Zweck: babymarkt unterstützt Aktion Canchanabury

Der größte E-Commerce-Player des Ruhrgebiets macht sich gemeinsam mit der Bochumer Organisation Aktion Canchanabury für Hilfsbedürftige stark.

Bochum, 01. September 2021. +++ Die babymarkt.de GmbH ist tief im Ruhrgebiet verwurzelt und identifiziert sich mit den kulturellen Werten sowie dem großen Pioniergeist der Region. Daher nennt der Online-Shop für Baby- und Kleinkindausstattung seit einem Jahr das O-Werk in Bochum sein Zuhause. Mit der Aktion Canchanabury setzt babymarkt auf einen lokalen Partner für nachhaltiges soziales Engagement.

Schritt für Schritt Gutes tun

„Tu was, du fauler Hund, aber nicht für dich, sondern für die anderen!“ – das war der Antrieb von Hans Reinhardt, Gründer der Aktion Canchanabury. Gesagt, getan, denn sportlicher Ehrgeiz zieht sich wie ein roter Faden auch durch babymarkts Unternehmenskultur. Um Spenden für die Hilfsorganisation zu sammeln, hat babymarkt im Sommer eine eigene Laufchallenge ins Leben gerufen. Über den Zeitraum von zehn Wochen galt: Je mehr Kilometer die babymarkt-Mitarbeiter laufend gut machten, desto höher die Spendensumme.

Die Aktion Canchanabury leistet wichtige Entwicklungshilfe und verdient jede Unterstützung. Wir freuen uns, mit unserer Laufchallenge einen Teil beizutragen und damit auch ein Bochumer Unternehmen voranzubringen“, sagt Bastian Siebers, CEO der babymarkt.de GmbH. „Die Idee passt perfekt zu uns, darum hat das Team richtig Meter gemacht.“

Die eigens für den Spendenlauf angefertigten Lauftrikots sorgten vom Start bis ins Ziel für Motivation und ein Wir-Gefühl. 161 Mitarbeiter des Onlineshops haben gemeinsam 11.940 Kilometer für die Bochumer Organisation zurückgelegt. Die Entscheidung, wie die Spende eingesetzt wird, überlässt babymarkt ganz der Aktion Canchanabury, denn das Geld soll dort ankommen, wo es am dringendsten benötigt wird.

Aktion Canchanabury wird 60 – und babymarkt feiert mit

Die Aktion Canchanabury feiert im Herbst ihr 60-jähriges Bestehen und möchte zu diesem Anlass über Plakate in Bochum Aufmerksamkeit für die Projekte erzeugen. Auch hier arbeiten die Bochumer zusammen, denn babymarkt übernimmt das Sponsoring der Plakate. „Wir  freuen uns, babymarkt als Unterstützer für unsere Projekte gewonnen zu haben“, so Gerd Stegemann, Geschäftsführer der Aktion Canchanabury. „Was auf unseren Plakaten zu lesen ist, gilt auch für die Zusammenarbeit mit babymarkt: Miteinander in Freundschaft etwas bewegen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Noch Fragen?

Unser Pressekontakt hilft gerne weiter!

Michelle Simon
Michelle Simon

presse@babymarkt.de
+49 (0) 234 – 54573 267

Menü